Menu Close

Der Adel und die vergleichbaren traditionellen Eliten

30,00

Plinio Correa de Oliveria, 334 Seiten

  • Der christliche Adel ist dazu berufen, in der Welt die Werte des Christentums zu verteidigen und für den Aufbau einer christlichen Welt zu arbeiten.
  • Das Buch „Der Adel und die vergleichbaren traditionellen Eliten“ kommentiert die Ansprachen des Papstes und erläutert ihre Unvergänglichkeit.
  • Das Buch ist auch ein Schatz von Argumenten gegen den gleichmacherischen Zeitgeist.
  • Das Buch zeigt, daß Eliten keine Sache der Vergangenheit sind, die gut in ein Theaterstück passen. Nein, ihre Bedeutung ist aktuell und dringend

50 vorrätig

Artikelnummer: 2 Kategorie: Schlagwörter: ,

Das Werk ist ein Kommentar zu den Ansprachen des großen Papstes, die er in der Nachkriegszeit an den Adel und das Patriziat von Rom gerichtet hat. Die darin enthaltene Lehre ist bis auf den heutigen Tag aktuell.
Das reichlich bebilderte Buch zeigt eine Lösung auf in dieser unsicheren Zeit. Es ist die Rückbesinnung der traditionellen Eliten, insbesondere des Adels, auf die christlichen Prinzipien und Werte, die sie in die Gesellschaft zurücktragen müssen.

Gewicht 1 kg
Größe 29 × 20 × 2 cm