Menu Close

Notre Dame in Flammen. Was ist die Botschaft?

Feuer ist in der berühmten Kathedrale Notre Dame de Paris ausgebrochen. An diesem verhängnisvollen Frühlingstag war die ganze Welt von Trauer erfüllt. Als die Bilder des einstürzenden Turmes rund um den Globus ausgestrahlt wurden, konnte man kaum glauben, dass dieses prachtvolle Gebäude, seit Jahrhunderten berühmt für seine Liturgie, seine Kunstschätze und Reliquien jetzt eine rußgeschwärzte Ruine ist. Die Rekonstruktion wird Jahrzehnte dauern.

Eine noch größere Tragödie ist zu erwarten, wenn aus dieser Katastrophe keine Lehren gezogen werden. Leider könnte dies sehr wohl möglich sein.

Frankreich ist eine Nation, versunken im liberalen Säkularismus. Während der Neuzeit hat die Nation darunter gelitten, dass man Gott vom öffentlichen Leben ausgeschlossen hat. Für solche Säkularisten ist  das Feuer ein tragisches Ereignis, das eine Sehenswürdigkeit der Stadt und ein UNESCO Weltkulturerbe zerstört hat. Sein Verlust wird Auswirkungen auf die Wirtschaft haben. Der Schaden wird als kultureller Rückschlag betrachtet werden. Außer in finanzieller Hinsicht wird man dem Brand keine Bedeutung oder Konsequenzen beimessen.

Wenn der Brand auf ein unglückliches Ereignis reduziert wird, wird man daraus keine Lehren ziehen. Das ist kein gewöhnlicher Vorfall. Diese Episode kennzeichnet das Ende einer historischen Epoche. Es ist eine Strafe für die Menschheit, die sich von Gott abgewendet hat. Es ist eine providentielle Botschaft nicht nur für Frankreich sondern für die ganze Welt.

Lesen Sie auch:

Die Amazonas-Synode auf dem Weg zum ökologischen Sozialismus

Islamischer Extremusmus in der Popkultur

Legitimität der Ungleichheiten

Tatsächlich ist Notre Dame voll mit Symbolik. Jeder Teil dieser ehrwürdigen mittelalterlichen Struktur hat symbolische Bedeutung und soll das Universum verständlich machen. Das Feuer hat unweigerlich seine eigene Symbolik, welche die turbulenten und irrationalen Zeiten widerspiegelt.

Notre Dame ist das Herz Frankreichs, das seine gesamte katholische Identität repräsentiert. Die Kirche ist für die Nation von so großer Bedeutung, dass der Dramatiker Paul Claudel einmal schrieb, dass Paris nur eine Straße ist, die zu Notre Dame führt.

Das ist leicht zu erklären. In diesem Gebäude findet man im Geist des französischen Mittelalters alles was schön, poetisch und reizvoll ist. Es symbolisierte die besondere Verbundenheit des französischen Volkes mit Gott, wie es durch viele historische Ereignisse sowohl glanzvolle als auch beschämende, die dort stattfanden, bezeugt wird. Immer hat Notre Dame die besten und die schlechtesten Zeiten überlebt.

Bedeutet das Feuer einen Bruch mit dieser Verbundenheit? Trotz der laizistischen Regierung  war Frankreich, von außen betrachtet lange Zeit eine mit dem Christentum verbundene Nation.

Jetzt sind die rationalen, ästhetischen und kohäsiven äußeren Strukturen, die die Franzosen  charakterisieren, zusammengebrochen. Das laizistische, neu-heidnische und multikulturelle Frankreich hat Gott verlassen. Haben auch Gott und die Heilige Jungfrau Frankreich verlassen? Die Nation ist so zersplittert und ihrer Einheit beraubt, dass ein bedeutender Autor vor kurzem einen Bestseller mit dem Titel „Der französische Archipel“ geschrieben hat.

Es wäre falsch zu glauben, dass das Feuer nur Frankreich betrifft. Frankreich ist die erstgeborene Tochter der Kirche und repräsentiert daher die gesamte Christenheit. Der ganze Westen ist vom Glauben abgefallen. Die Strafe für die Welt besteht darin, dass sie der wunderbaren Blume beraubt wurde, die die Nationen, still und leise zur Umkehr gelockt hat. Das Feuer in der Karwoche in Paris symbolisiert in gewisser Weise die Kirche im laizistischen Europa, die eine Passion erlebt, in welcher sie gegeißelt und unkenntlich gemacht wird.

Deshalb ist jeder entsetzt und besorgt. Versunken in Traurigkeit und Gottlosigkeit hat die Welt den Grund zur Freude verloren. Schrecklich  ist die Vorahnung, dass noch Schlimmeres geschehen wird. Es scheint als hätten Gott und die Heilige Jungfrau  die Menschheit sich selbst überlassen. Sie erwarten Reue und Rückkehr zur Ordnung.

Für den originalgetreuen Wiederaufbau von Notre Dame de Paris!

Image by nkoks from Pixabay 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Für den originalgetreuen Wiederaufbau von Notre Dame de Paris!Unterschreiben Sie bitte die Petition!