Menu Close

Gedenken wir an Allerseelen der ungeborenen Kinder

Am heutigen Tag – Allerseelen – gehen auf der ganzen Welt Menschen scharenweise zu den Friedhöfen und gedenken ihrer Verstorbenen.
Sie schmücken die Gräber der Verstorbenen mit Blumen und Kerzen, sie beten für sie und erinnern sich an die Zeit, die sie gemeinsam verbracht haben.
In den Herzen der Angehörigen, Freunden und Bekannten bleibt die Erinnerung an die Verstorbenen wach.
Ich lade Sie jetzt ein, auch an die vielen ungeborenen Kinder zu denken, die nicht das Licht der Welt gesehen haben, weil sie durch eine Abtreibung getötet wurden.
Diese Kinder sind keine Fremden, die in einem anderen Planeten leben.
Nein, diese Kinder sind unsere Mitmenschen und sie hätten potentiell unsere Freunde, Mitarbeiter, Verwandte werden können.
Sie sind also Menschen, die uns nahe stehen, obwohl wir sie nie gesehen, obwohl sie in aller Anonymität getötet worden sind und schnell „entsorgt“ wurden, damit sie schnell „verschwinden“ und unsichtbar werden.

 

Follow this blog

Get a daily email of all new posts.