Der Engel des Herrn (Angelus)

V. Der Engel des Herrn brachte Maria die Botschaft
A. Und sie empfing vom Heiligen Geist.

Gegrüßet seist du Maria, voll der Gnade …

V. Maria sprach: Siehe ich bin die Magd des Herrn
A. Mir geschehe nach Deinem Worte.

Gegrüßet seist du Maria, voll der Gnade …

V. Und das Wort ist Fleisch geworden
A. Und hat unter uns gewohnt.

Gegrüßet seist du Maria, voll der Gnade …

V. Bitte für uns, Heilige Gottesgabärerin
A. Auf daß wir würdig werden der Verheißungen Christi.

V. Lasset uns beten!
Wir bitten Dich, o Herr, gieße Deine Gnade ein in unsere Herzen, auf daß wir, die durch die Botschaft des Engels die Menschwerdung Christi, Deines Sohnes, erkannt haben, durch Sein Leiden und Kreuz zur Herrlichkeit der Aufersteung gelangen. Durch Christus, unseren Herrn.
A. Amen.

Drei mal „Ehre sei dem Vater … “

V. Engel Gottes, mein Beschützer, dir hat Gottes Vaterliebe mich anvertraut.
A. Erleuchte, beschütze, regiere und leite mich. Amen.

In der Osterzeit:
Königin des Himmels (regina coeli)

V. Freu dich, du Himmelskönigin, Halleluja!
A. Den du zu tragen würdig warst, Halleluja!
V. Er ist auferstanden, wie er gesagt hat, Halleluja!
A. Bitt Gott für uns, Halleluja!
V. Freu dich und frohlocke, Jungfrau Maria, Halleluja!
A. denn der Herr ist wahrhaft auferstanden, Halleluja!

V. Lasset uns beten. Allmächtiger Gott, durch die Auferstehung deines Sohnes, unseres Herrn Jesus Christus, hast du die Welt mit Jubel erfüllt. Laß uns durch seine jungfräuliche Mutter Maria zur unvergänglichen Osterfreude gelangen. Darum bitten wir durch Christus, unsern Herrn.
A. Amen.

V. Engel Gottes, mein Beschützer, dir hat Gottes Vaterliebe mich anvertraut.
A. Erleuchte, beschütze, regiere und leite mich. Amen.